Spät kam er… – aber er kam!

Heute früh um sieben waren wir mit dem Fliesenleger verabredet. Leider gab es über Nacht ein wenig Frost und heute Früh Strassenglätte. Da die meisten NCC „Subies“ aus der Nähe von Fürstenwalde kommen, war um sieben natürlich niemand da. Da wir beide kurz vor acht los mussten, und bis dahin auch keiner da war, musste wir die ersten Absprachen telefonisch machen. Im Hausanschlussraum und auf dem Boden im Gäste-WC ist es einfach. Hier müssen die Jungs dann erstmal anfangen und wir versuchen es morgen früh erneut mit einem persönlichen Gespräch.

Schreibe einen Kommentar